Vielen Dank an unsere starken Partner für den guten Zweck!

ROLAND BERNHARD
ROLAND BERNHARD> Landrat Böblingen <

Der Landkreis Böblingen und das Fahrradfahren – das passt zusammen.

Es ist kein Zufall, dass wir den ersten Radschnellweg in Baden-Württemberg eröffnet haben. Ums schnelle Fahrradfahren geht es auch beim LILA LOGISTIK Charity Bike Cup 2021. Die Organisatoren sind bei der 15. Auflage zum wiederholten Mal in unserem Landkreis unterwegs. Als Landrat und begeisterter Radfahrer habe ich gerne die Schirmherrschaft dafür übernommen.

Die Benefiz-Veranstaltung verbindet in wunderbarer Weise den Radsport mit wohltätigen Zwecken: Mit der Teilnahme am Charity Bike Cup unterstützen Sie zahlreiche Hilfsprojekte in der Region zu Gunsten von kranken, behinderten und sozial benachteiligten Kindern.

Der Radsportakademie in Auenwald sowie den vielen Sponsoren danke ich für die Organisation und die Unterstützung dieser hochkarätigen Veranstaltung. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg und dass sie sich in den Spitzengruppen wiederfinden werden. Den Zuschauern wünsche ich spannende und sportliche Unterhaltung im Landkreis Böblingen.

Roland Bernhard
Landrat

MICHAEL MÜLLER
MICHAEL MÜLLERCEO & Geschäftsführender Direktor

Ein besonderes Jahr in doppelter Hinsicht – 15. LILA LOGISTIK Charity Bike Cup und 30 Jahre LILA LOGISTIK

Mit der Radsport-Hochburg Öschelbronn, mit der uns seit vielen Jahren die Aktion Steilkurve verbindet, hat man wohl keinen besseren Austragungsort für die diesjährige Austragung finden können – einem Jahr, in dem die 15. Austragung des LILA LOGISTIK Charity Bike Cups und 30 Jahre LILA LOGISTIK zusammentreffen.

Ich freue mich, dass sich die fest im Radsportkalender etablierte Veranstaltung in diesem Jahr mit der schönen Strecke rund um Öschelbronn einer neuen Region präsentiert. Dies gibt die Möglichkeit unter dem Motto gemeinsam Radfahren und Gutes tun, nicht nur bereits bekannte Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder zu treffen, sondern auch neue Kontakte zu knüpfen.

Diese zahlreichen persönlichen Begegnungen entlang und auf der Strecke machen die Veranstaltung für mich ebenso wertvoll, wie der Spendenerlös, der am Ende vielen wichtigen sozialen Projekten aus der Region zugutekommt.

Ich freue mich auf ein erfolgreiches Radsportfest und ein Wiedersehen.

Ihr Michael Müller
CEO
Geschäftsführender Direktor
Müller – Die lila Logistik SE